Schweizer Markenqualität

Mit dem Dusch-WC Cleanet Riva kommt ein reines Schweizer Produkt auf den Markt, das die Expertise von Laufen mit wegweisender Technik und dem modernen Kompaktdesign von Peter Wirz verbindet. Der Keramikkörper verbirgt elegant den intelligenten, zweiteiligen Aufbau, der nur aufgesteckt werden muss, um das Cleanet Riva zu montieren: High-Tech verschwindet diskret im WC. Wireless bedeutet hier auch kabelfrei im Aufbau. Die europäischen Auflagen inklusive der Trinkwassernormen EN 1717 sind erfüllt.

Die ganzheitliche Philosophie von Design, Komfort und Hygiene wurde hier durch patentierte Technologie auf die Höhe getrieben und in Folge mit den bedeutendsten Designpreisen ausgezeichnet.



Das Dusch-WC Cleanet Riva - entwickelt und produziert in der Schweiz - überzeugt mit einem integrierten, hochwertigen Design aus Keramik. Dadurch sieht Cleanet Riva aus wie ein klassisches Wand-WC. Nur ein Edelstahl-Drehknopf am WC-Sitz offenbart den zusätzlichen Komfort. Die zeitlose Ästhetik des WCs eignet sich damit für hochwertige Badinszenierungen.
Für seinen ganzheitlichen Designansatz wurde das WC u.a. mit dem Red Dot Award 2016 ausgezeichnet.

Peter Wirz über das von seinem Designbüro Vetica in Luzern entworfene Dusch-WC: „Beim Design von Cleanet Riva stand die Vision der puren Einfachheit im Zentrum unserer Arbeit. Konsumenten wollen kein Elektronik-Klo, das wie eine Maschine aussieht.“

Mit Cleanet Riva ist LAUFEN das Kunststück gelungen, ein Dusch-WC kompromisslos und ganzheitlich am Thema Hygiene auszurichten und es dabei wie ein herkömmliches Wand-WC aussehen zu lassen. Weltweit einzigartig verbergen sich die vielseitigen Duschfunktionen und das mehrstufige Hygienekonzept erstmals komplett im Inneren des eleganten, vollständig geschlossenen Keramikkörpers.

„Wir haben Riva als klassisches Design-WC so schlank und elegant wie möglich aus einem Keramik-Unibody gestaltet. Seine innovative Technologie wurde bewusst im Hintergrund gehalten, lediglich der intuitiv bedienbare Drehknopf aus Edelstahl verrät den gehobenen Komfort und seinen hohen Hygiene-Anspruch.“
Peter Wirz (Designbüro Vetica, Luzern)

Die fugenlose, mit einer speziellen LCC-Oberflächenglasur veredelte Keramikoberfläche und das spülrandfreie Becken machen Cleanet Riva besonders pflegeleicht und hygienisch. Auch wurde schon beim Design des Produktes auf die Reduktion von störenden Fugen geachtet.

Die Vorteile der LCC veredelten keramische Oberfläche, die für ihren hohen Innovationsgrad mit dem iF Material Award ausgezeichnet wurde: Die Oberfläche ist besonders glatt und als untrennbarer Bestandteil der Keramik auch extrem hart und nahezu unverwüstlich. Schmutz, Kalk und Bakterien finden somit kaum Halt und werden meist schon beim Abfliessen des Wassers mit weggespült. Das erleichtert die Pflege und sorgt auf Dauer für ein Höchstmass an Sauberkeit und Hygiene.
Zusätzlich erleichtern weitere Detaillösungen wie der einfach, werkzeuglos abnehmbare WC-Sitz, ebenfalls ein Novum bei Dusch-WCs, die alltägliche Reinigung.

„Uns als Designer ist kein anderes Dusch-WC bekannt, das Hygiene so konsequent in Funktion und Design kombiniert. Sauberkeit wurde hier in allen Aspekten zu Ende gedacht.“
Peter Wirz (Designbüro Vetica, Luzern)

Der seitlich angebrachte und bequem erreichbare, hochwertige Edelstahl-Drehknopf steuert die Auswahl der täglich benötigten Dusch-Funktionen. Mit ihm lässt sich direkt in einem Handgriff der Wasserstrahl aktivieren sowie die Intensität und Position steuern ohne dass man die passenden Funktionen auf einer Fernbedienung suchen muss. Ausserdem lassen sich vorprogrammierte Benutzerprofile einfach anwählen. Über die zusätzliche komfortable Touchscreen-Fernbedienung lassen sich erweiterte Einstellungen vornehmen und weiterführende Service-Informationen anzeigen lassen.

"Einfache Bedienbarkeit stand bei der Entwicklung des Dusch-WCs an oberster Stelle. Es muss sogar für einen Gast selbsterklärend zu bedienen sein. Die Dreh-Drück Technik eines Controllers ist schon aus anderen Branchen erlernt und ermöglicht eine intuitive Bedienung mehrerer Basisfunktionen ohne Sichtkontakt bequem mit einer Hand. Wichtig ist dabei auch das Gefühl alles unter Kontrolle zu haben und jederzeit den Duschstrahl anzupassen oder auch wieder auszuschalten."
Marion Schulz (Produkt Manager)

Seidig weich und dabei gründlich – der satte Duschstrahl sorgt für bestmögliche Hygiene. Sanfte Wasserperlen aus 4 Silikondüsen werden zu einem samtweichen und gleichsam gründlichen Duschstrahl gebündelt. Seine Temperatur, Position, Intensität, Dauer sowie oszillierende und pulsierende Reinigungsmodi sind individuell wählbar.
Im Gegensatz zu asiatischen und dem Grossteil der vergleichbaren europäischen Produkte auf dem Markt setzt LAUFEN auf einen hohen Wasserdurchlauf bei der Reinigung. Dies führt zu einer wesentlich angenehmeren Reinigung, dass sich das Wasser nicht so auf eine einzelne kleine Stelle konzentriert, sondern grossflächiger ausgebracht wird.
Im besonders kräftigen Powermodus sorgt der Duschstrahl mit mehr Wasser (bis zu 5,6 Liter/Minute) für maximale Sauberkeit.

Für die Lady-Dusche, die über eine separate gut erreichbare Taste aktiviert wird, passt sich die Strahlposition mit reduziertem Wasservolumen und weicherer Strahlstärke an. Die Lady-Dusche reinigt so den weiblichen Intimbereich mit einem wohltemperierten, sanften Wasserstrahl besonders schonend und sorgsam. Intensität, Position, Temperatur sowie Art und Dauer des Duschstrahls sind dabei individuell wählbar.
Ein Bidet welches traditionell bisher diese Funktionen erfüllt hat ist damit nicht mehr nötig und schafft so zusätzlich Platz im Bad.

Als ein Bestandteil des Hygienekonzepts von Riva wird der Duschkopf vor und nach jeder Benutzung automatisch gründlich mit Frischwasser durchgespült und dadurch zuverlässig gereinigt.

Im Ruhezustand verbirgt sich der Duschkopf hygienisch und sicher hinter mit einem Blendenring in der Keramik. Bei Bedarf kann der Duschkopf und auch der Blendenring einfach entfernt, anschliessend gereinigt oder komplett ausgetauscht werden. 

Eine weitere komfortable Funktion des Cleanet Riva ist die automatische Geruchsabsaugung mit Aktivkohlefilter. Diese Lüftung startet sobald Sie sich setzen und sorgt so zuverlässig für angenehm frische Raumluft im Bad. Der Wartungszugang für den Filter ist diskret unter dem Sitz positioniert und ermöglicht so den einfachen Filterwechsel bei Bedarf.

Im Dunkeln sorgt ein LED-Nachtlicht an der Unterseite des WCs für Orientierung im Dunkeln und bringt darüber hinaus den WC-Platz stimmungsvoll zur Geltung. Im Servicefall dient das Licht zudem als optischer Hinweisgeber. 

Die persönlichen Vorlieben zu Intensität, Position, Temperatur, Dauer und Art des Duschstrahls können in vier verschiedenen Benutzerprofilen festgehalten werden. Sie werden anschliessend bequem über den Drehknopf oder die Fernbedienung abgerufen. 

Das komplette wasserführende System im Inneren von Cleanet Riva wird regelmässig mit 70 °C heissen Wasser hygienisch gereinigt. Das System weist via Fernbedienung und Signallicht am WC darauf hin, wann diese durchzuführen ist.
Zusätzlich befreit die Entkalkungsfunktion das System, abhängig vom hinterlegten Härtegradwert des Trinkwassers, von Kalk und gewährleistet so eine lange Lebensdauer. Auch bei der Entkalkung weist das Signallicht am WC und die Serviceinformation auf der Fernbedienung darauf hin.

"Zusätzlich befreit die Entkalkungsfunktion das System, abhängig vom hinterlegten Härtegradwert des Trinkwassers, von Kalk und gewährleistet so eine lange Lebensdauer. Auch bei der Entkalkung weist das Signallicht am WC und die Serviceinformation auf der Fernbedienung darauf hin."
Marion Schulz (Produkt Manager)

Zur schnellen und einfachen Reinigung kann die komplette Einheit aus Sitz und Deckel mit einem einfachen Handgriff abgenommen werden. Da die Steuerungselektronik im Sitz drahtlos mit dem System innerhalb des WCs verbunden ist, gibt es keine störenden Kabel. Ausserdem sind Sitz und Deckel aus besonders hygienischem und hochwertigem Duroplast Kunststoff hergestellt. Langlebige integrierte Dämpfer bewirken geräuschlos und elegant ein langsames Schliessen.
Interessant zu erwähnen ist hierbei, das LAUFEN WC-Sitze besonders umfangreich getestet werden, unter anderem der Test von 50 000 Öffnungen und Schließungen (entspricht einer durchschnittlichen Lebensdauer im privaten Bereich bei normaler Nutzung in einer 4-köpfigen Familie über 10 Jahre).

Bei dem Dusch-WC Cleanet Riva ist die Schallentkoppelung direkt am WC eingebaut. Diese sorgt dafür, das deutlich vermindert Nutzungs-und Funktionsgeräusche auf die Wand und damit in die Nachbarzimmer übertragen werden. Dieses System erfüllt die erhöhten Anforderungen nach SIA 181 sowie DIN 4109 und wurden durch das Fraunhofer Institut zertifiziert. 

Verschiedene Energiesparprogramme für den Betrieb, einem extrem niedrigen Verbrauch im Ruhezustand sowie einem zusätzlich aktivierbaren Urlaubsmodus sorgen für einen sparsamen und effizienten Umgang mit Energie und dazu, das Riva auch ökologisch höchsten Anforderungen gerecht wird. 

Technische Angaben

82069.1
Dusch-WC rimless, Tiefspüler, mit Keramik-Oberflächenveredelung LCC

  • Nennspannung 220 bis 240 V, 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme Betrieb max. 1400 W
  • Leistungsaufnahme Stand-by (Boiler auf ECO
    oder AUS, LED-Anzeige AUS) < 1 W
  • Schutzart IPX4
  • Schutzklasse I
  • Direktanschluss über NYM-Kabel möglich
  • Betriebstemperaturbereich +5 bis +40°C

  • Fliessdruckbereich Wasser 0,1 bis 1 MPa
  • Durchfluss ca. 4,3 l/min, Powermodus ca. 5,6 l/min, Lady-Dusche ca. 2,5 l/min
  • Dusche 7 Druckstufen
  • Dusche 7 Temperaturstufen
  • Duschdauer Einstellbereich 15-20-25 Sek Trinkwassernormen EN 1717
  • Drehknopf: Knopfbatterie CR2032
  • Fernbedienung: 4x AAA-Batterie

Technische Änderungen vorbehalten

Technische Zeichnungen

Video

Downloads

Keramik Laufen AG
Wahlenstrasse 46  CH-4242 Laufen
Tel. +41 61 765 71 11
© 2017 LAUFEN Bathrooms AG.
All rights reserved